Existenzsichernde Beschäftigung

 

Gleichstellungsrelevante Aspekte der Digitalisierung der Arbeitswelt in Deutschland. Expertise im Rahmen des Dritten Gleichstellungsberichts der Bundesregierung, gemeinsam mit Nadja Bergmann. Hgg. v. d. Geschäftsstelle Dritter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung. Berlin 2020

Geschlechtsbezogene Aspekte in den Handlungsfeldern des EHAP (Armutszuwanderung, Wohnungslosigkeit). Fact Sheet erstellt im Rahmen der Evaluation des Europäischen Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen in Deutschland, 2018

Armut und Armutsrisiken von Frauen und Männern – ein Update. Expertise hg. v. d. Agentur für Querschnittsziele im ESF, Berlin 2016

Existenzsichernde Beschäftigung von Frauen und Männern mit und ohne Migrationshintergrund. Expertise hg. v. d. Agentur für Querschnittsziele im ESF, Berlin 2015

Armut und Armutsrisiken von Frauen und Männern. Expertise hg. v. d. Agentur für Gleichstellung im ESF, Berlin 2012

Existenzsichernde Beschäftigung von Frauen und Männern. Expertise hg. v. d. Agentur für Gleichstellung im ESF, Berlin 2012

Junge Frauen und Männer im Übergang von der Schule in den Beruf. Expertise hg. v. d. Agentur für Gleichstellung im ESF, 3. aktualisierte Aufl., Berlin 2010/2012

Bedingungsloses Grundeinkommen aus einer geschlechterpolitischen Perspektive. WISOdirekt, hg. v. d. Abt. Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn 2008

Grundeinkommen und Geschlechterverhältnis. Expertise, Wien 2000

Unterbeschäftigung in der Europäischen Union – jüngste Trends: Österreich. Unter Mitarbeit von Ferdinand Lechner. In: Beschäftigungsobservatorium SYSDEM Trends Nr. 30/1998, S.72-76